FANDOM


Arrow
Staffel 01, Episode 11
Arrow shoots at the Blackhawk Squad Protection Group.png
Originaltitel Trust But Verify
Erstausstrahlung (US) 23.01.2013
Erstausstrahlung (DE) 25.11.2013
Regie John Behring
Drehbuch Gabrielle G. Stanton
Episodenliste
Vorherige
Brandwunden
Nächste
Vertigo

Verdacht ist die elfte Folge der ersten Staffel und die elfte Folge von Arrow.

Inhalt

Oliver ist auf der Suche nach dem Drahtzieher einer Reihe von Überfällen auf Geldtransporter. Die Identität des Gesuchten ist besonders für Diggle ein schwerer Schock, denn es handelt sich offenbar um seinen ehemaligen Mentor. Er will das nicht wahrhaben und spioniert ihn von nun an als sein Leibwächter aus. Als die Sache auffliegt wird seine Schwägerin Carly entführt und es kommt zu einem tödlichen Showdown.

Handlung

Ein Geldtransporter fährt nachts durch Starling City. Während die beiden Fahrer über das Radioprogramm reden taucht eine maskierte Person auf der Straße auf und schießt eine Tränengasgranate in den Transporter. Als die beiden Wachmänner aus dem Fahrzeug fliehen eröffnen mehrere bewaffnete Männer das Feuer auf sie.

In der Queen'schen Villa redet Thea mit Oliver über das Auto dass sie sich zum 18. Geburtstag wünscht. Kurz darauf kommt Moira ins Zimmer um Thea mitzunehmen wobei das Auto ein Thema bleibt. Oliver redet kurz mit Tommy, der ebenfalls im Raum ist, über seine Mutter und wundert sich warum diese so gut gelaunt ist. Während sie reden wird in den Nachrichten über den Überfall auf den Geldtransporter berichtet. Oliver begibt sich sofort mit Tommy zum Nachtclub wo sich die Arrowhöhle befindet.

Als John Oliver bittet die Arrowhöhle besser vor dem oben entstehenden Nachtclub zu verstecken spricht Oliver die Überfälle auf die Geldtransporter an. Es war der mittlerweile dritte dieser Art. Oliver ist bei seinen Ermittlungen auf Ted Gaynor gestoßen. John ist entsetzt, weil Ted bei der Armee sein Vorgesetzter und Mentor war und dieser ihn einst gerettet hat. Oliver zeigt ihm wehmütig dass dessen Name ebenfalls auf der Liste steht. Beide geraten in Streit. Als Diggle Oliver fragt wieso er an dessen Schuld glaubt, erinnert sich Oliver wie er verkleidet und mit Sturmhaube über die Insel streifte. Als er ein Lager erreichte und sich was zu essen nehmen will erkundigte er sich nach Yao Fei. Ein scheinbar freundlicher anderer Mann erklärt ihm dass er wahrscheinlich im anderen Lager im Osten sei. Als beide einen Geländewagen besteigen taucht überraschend der verletzte Edward Fyers auf der mitfahren will.

In der Gegenwart erhält Tommy während er im Club die Bauarbeiten überwacht, einen überraschenden Anruf von seinem Vater Malcolm. Dieser zeigt sich unerwartet freundlich und will Tommy zum Abendessen sehen. Tommy sagt er hätte schon was mit Laurel vor. Doch Malcolm bittet ihn trotzdem zu kommen. Tommy sagt er müsse Laurel fragen und legt auf.

Oliver begibt sich als Arrow am Abend zur Sicherheitsfirma wo Ted arbeitet. Nachdem er zwei Wachmänner betäubt hat und Ted mit gezücktem Pfeil zur Rede stellt taucht plötzlich John auf und zielt mit der Waffe auf ihn. Oliver schießt einen Pfeil auf einen Monitor um während des Funkenregens zu entkommen. John trifft auf seinen alten Freund und dieser bietet ihm sofort einen Job an. John lächelt und sagt er müsse es sich überlegen.

Oliver ist wütend auf John weil er ihn beinahe erschossen hätte. Der Streit geht so weit dass John Oliver vorwirft die Liste einfach blind durchzugehen. Oliver erklärt er hätte später eine Erklärung seines Vaters gefunden auf der er erklärt wie die Liste zu verstehen sei. Dabei erinnert er sich wie er zusammen mit Fyers und dem anderen Mann über die Insel fuhr. Fyers stellt Oliver eine Fangfrage die Oliver jedoch richtig beantworten kann so dass Fyers nichts merkt.

Am nächsten Tag fahren Thea und Moira im Fond der Limousine durch die Stadt und reden über das Kleid das Thea sich für ihre Party gekauft hat. Während des Gesprächs reden sie auch über ihren Vater Robert und dass sie sich wünschte er wäre da. Kurz darauf klingelt das Handy von Moira. Thea sieht dass es Malcolm ist der anruft. Moira willigt im Gespräch ein zu kommen und lügt Thea vor dass es die Rechtsabteilung war. Am Abend ist Moira in ihrem Büro als Malcolm auftaucht und sie bittet einen Freund von ihr davon abzuhalten die Glades zu sanieren, da dies ihre Pläne für das Gebiet durcheinander bringt. Malcolm legt ihr dabei die Hand auf den Rücken bevor er geht. Thea die dies beobachtet glaubt nun ihre Mutter hätte eine Affäre mit Malcolm.

In der Rechtsberatungsstelle spricht Tommy Laurel auf die Einladung seines Vaters an. Sie legt ihm nahe ihm eine Chance zu geben.

Thea kommt in Oliver's Zimmer während dieser versucht einen USB-Stick, den er bei seinem Einsatz hat mitgehen lassen, zu knacken. Thea erzählt Oliver von ihren Beobachtungen und erzählt ihm dass es nicht das erste mal gewesen sei. Oliver bittet Thea sich zu beruhigen und redet mit Moira. Diese redet sich raus und behauptet, sie hätte sich vor Roberts Tod mit diesem gestritten weil dieser untreu war. Oliver ist verstimmt und Moira bittet ihn um Verzeihung.

John hat sich mit Ted bei Big Bellys Burger getroffen. Während dieser ihn auf seine vorhandenen Gefühle für Carly anspricht taucht ein ehemaliger Teamkollege, Paul Knox, auf und sagt dass sie los müssen. Oliver hat währenddessen den USB-Stick zu Felicity gebracht. Diese findet heraus dass auf dem Stick die Fahrpläne aller sieben Geldtransportfirmen der Stadt verzeichnet sind. Felicity will zur Polizei gehen. Oliver jedoch sagt er mache dies selbst und begibt sich als Arrow zum Überfall. Oliver kann einen der Männer mit einem Pfeil verletzen. Jedoch gelingt allen die Flucht nachdem sie mit einer Bazuka auf Oliver geschossen haben.

Tommy ist mit Laurel und seinem Vater in einem japanischen Restaurant. Während sie über die alte Zeit reden eröffnet Malcolm seinem Sohn dass er seine Unterschrift braucht um das freie Krankenhaus, dass seine Mutter in den Glades eröffnet hat bevor sie getötet wurde zu schließen. Tommy ist entsetzt und wirft seinem Vater Egoismus vor. Wütend verlässt er das Restaurant. Laurel macht Malcolm Vorwürfe. Dieser erklärt dass Tommys Mutter nachdem sie ermordet wurde ja nun nicht mehr dagegen sein kann bevor er sie alleine zurücklässt.

Auf ihrer Geburtstagsparty ist Thea wieder gut drauf nachdem sie das gewünschte Auto geschenkt bekommen hat. Nachdem sie mit Oliver geredet hat dass sie sich wünschte ihr Vater wäre auch da geht sie zu ihren Freundinnen. Oliver geht daraufhin zu John der ihm von einem Gespräch mit Ted berichtet. Er verdächtigt Knox beteiligt zu sein und bietet an sich bei der Firma die Trucks anzusehen um nach Blutspuren zu suchen. Oliver versteckt eine Wanze in Johns Jacke und wünscht ihm viel Glück.

Thea bekommt gleichzeitig von zwei Freundinnen ein Päckchen mit Drogen. Thea versteckt das Päckchen und sagt sie würde es in ihrem Zimmer verstecken. Als sie nach oben geht sieht sie erneut Moira mit Malcolm. Malcolm hat ihre Bedingung, ein Lebenszeichen von Walter, erfüllt und bittet sie nun mit ihrem Freund zu reden um zu verhindern dass die Glades saniert werden. Moira willigt ein. Als Malcolm weg ist wirft Thea ihrer Mutter vor Walter zu hintergehen. Beide geraten in einen Streit an dessen Ende Thea ihrer Mutter sagt, dass sie sich wünscht Moira wäre auf dem Schiff gewesen und nicht ihr Vater. Als Thea wütend weggeht bricht Moira in Tränen aus. Thea erinnert sich an das Drogenpäckchen und verlässt ihre Party.

John sucht die Fahrzeuge nach Beweisen ab und findet tatsächlich den Truck der bei den Überfällen benutzt wurde. Bevor er gehen kann taucht Knox plötzlich auf und bedroht ihn. Ted, der sich als Drahtzieher entpuppt, taucht auch auf und erklärt dass sie noch einen Überfall durchführen müssen, da der letzte durch den Kapuzenmann vereitelt wurde. John lehnt ab und droht ihnen. Doch dann stellt sich heraus dass sie seine Schwägerin Carly als Geisel genommen haben. Um sie zu schützen sagt John zu. Oliver hört alles durch die Wanze mit und macht sich auf den Weg.

John stellt sich auf die Straße um den Schuss abzugeben. Er zögert jedoch und der Truck entkommt. Als die Verbrecher mit Carly auf ihn zukommen um sie vor seinen Augen zu erschießen schießt John die Gasgranate in ihre Mitte damit Carly flüchten kann. Arrow liefert sich einen Kampf mit Knox während John Ted verfolgt. Dieser jagt hinter Carly her die sich verstecken kann. John und Ted bedrohen sich gegenseitig mit Waffen. Als er schießen will wird er von Oliver mit einem Pfeil getötet. Oliver und John reden kurz darüber und John sagt dass er von der Wanze wusste. Als die Polizei eintrifft macht sich Oliver davon während John und Carly sich erleichtert in die Augen sehen.

Thea hat unterdessen die Drogen geschluckt und macht ihrem Frust über ihre Mutter Luft indem sie mit ihrem neuen Wagen durch die Stadt rast. Als sie einem anderen Auto ausweicht fährt sie in einen Graben und wird verletzt. Sie wird ins Krankenhaus eingeliefert wo sie von Oliver und Moira besucht wird. Moira weist ihre besorgte Mutter ab und diese ist immer noch verletzt.

In ihrer Wohnung redet Laurel mit Tommy über seinen Vater. Tommy berichtet ihr unter Tränen wie er ihn, nachdem seine Mutter erschossen wurde, isoliert hatte und anschließend zwei Jahre ohne Kontakt zu ihm verschwand. Gleichzeitig ist Malcolm mit einem Foto von ihrer Familie zu sehen, während Tommy redet wird klar dass er in diesen zwei Jahren zum 'Dark Archer' ausgebildet wurde.

In der Arrowhöhle reden John und Oliver über das Geschehene. John wurde, nachdem er verhaftet wurde, freigelassen weil bewiesen werden konnte dass er gezwungen wurde. Oliver entschuldigt sich und gibt John das Buch damit dieser Teds Namen durchstreichen kann. Oliver holt kurz darauf Thea im Krankenhaus ab und will sie überreden nochmal mit ihrer Mutter zu reden. Als sie gehen wollen taucht plötzlich die Polizei auf und Thea wird verhaftet. Bei ihrem Bluttest wurde die in den Glades weit verbreitete Designerdroge 'Vertigo' nachgewiesen.

Oliver erinnert sich dabei wie er im Gefangenenlager bei der Suche nach Yao Fei niedergeschlagen wurde und von Fyers eingesperrt wurde. Dieser hatte Oliver durch die Sturmhaube an seinen Augen erkannt. Er hält ihm einen Vortrag darüber niemandem zu trauen besonders nicht seinem 'Freund' Yao Fei. Es stellt sich heraus das Yao Fei der andere Mann war und dass dieser nun auf Fyers Seite steht.

Besetzung

Hauptartikel: Verdacht/Besetzung

Soundtrack

Trivia

  • Es ist die erste Folge in der Quentin Lance nicht auftritt. Dieser ist nur kurz zu Beginn der Folge im Fernsehen zu sehen.

Zitate

Galerie

Siehe auch

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki