FANDOM


Quentin Lance
Quentinlanses3.jpg
Allgemeines
Wahrer Name:

Quentin Larry Lance

Geschlecht:

Männlich

Geburtsdatum:

1963

Beziehungen
Beziehungsstatus:

Geschieden

Romanzen:

Dinah Lance (Ex-Frau)

Familie:

Dinah Lance (Ex-Frau) Laurel Lance (Tochter) Sara Lance (Tochter)

Freunde:

Lucas Hilton

Feinde:

Selbstjustizler Oliver Queen Tommy Merlyn

Persönliches
Beruf:

Detective (ehemals)
Officer (ehemals)
Captain

Arbeitgeber:

Starling City Police Department

Organisation:

Starling City Polizei

Status:

Lebend

Serien Informationen
Darsteller:

Paul Blackthorne

Erster Auftritt:

Die Rückkehr

Quentin Lance ist einer der Hauptcharaktere von Arrow. Er ist der Ex-Mann von Dinah Lance und der Vater von Laurel Lance und der angeblich verstorbenen Sara Lance. Er ist Polizist und ermittelt hauptsächlich gegen den Selbstjustizler, von dem er nicht weiß, dass es Oliver ist. Nachdem er am Ende der Ersten Staffel Oliver hilft den Erdbebengenerator zu deaktivieren und degradiert wird wird er zu einem Unterstützer von Arrow.

Frühes Leben

Quentin Lance lebte mit Ehefrau und seinen beiden Töchtern in Starling City. Als Sara 2007 verschwand und angeblich starb stürzte er sich in die Arbeit und entwickelte ein Alkoholproblem. Seine Ehe ging zu bruch und auch die Beziehung zu Laurel kühlte sich ab. Um das Jahr 2009 überwandt er sein Alkoholproblem aber wieder und besucht seitdem regelmäßig Treffen der Annonymen Alkoholiker.

Staffel Eins

Datei:Pilot11.png
In "Die Rückkehr" taucht Quentin das erste Mal auf, als er Oliver und Tommy nach ihrer Entführung befragt. Oliver erzählt ihm ein Mann in einer grünen Kapuze hätte sie gerettet, obwohl es eigentlich er selber war. Quentin ist skeptisch.


Datei:Pilot16.png
Das nächste Mal werden Quentin und sein Partner Lucas zu Adam Hunt gerufen. Dieser wurde vom Selbstjustizler, also Oliver, angegriffen und dazu gedrängt Geld auf ein Konto zu überweisen, sonst würde er um 10 Uhr wiederkommen. Quentin und die Polizei machen sich auf einen Polizeieinsatz bereit.

In "Das Vermächtnis" stellt er eine Ermittlungstruppe zusammen um den Selbstjustizler zu fassen.

In "Gegengift" ermittelt er in einigen Mordfällen Deadshots und verdächtigt zunächst den Kapuzemann. Später findet er eine Verbindung zwischen den Opfern und begibt sich zu den Queens um Walter zu warnen. Moira glaubt das es eine Art Racheaktion gegen ihre Familie ist und verweist Quentin des Hauses. Später wird Quentin von Oliver alias Arrow von hinten attakiert und bekommt von ihm den Laptop mit den Beweisen um Warren Patel, den Auftraggeber Deadshots zu verhaften.

In "Unschuldig" erfährt er von Laurels Treffen mit Arrow und verbietet ihr den Umgang mit diesem. Nach der Gefängnisrevolte schließt er Laurel glücklich in die Arme und ist froh das ihr nichts passiert ist. Später sieht er sich mit zwei Kollegen erneut die Überwachungsaufnahmen aus der Börse vom Abend der Schießerei an und glaubt in Oliver Arrow zu erkennten. Er fährt sofort zur Villa der Queens und nimmt Oliver fest.

In "Der Doppelgänger" verhört Quentin Oliver und will ihn zu einem Geständnis bringen. Moira wirft ihm vor aus Rache zu handeln. Später gerät er in einen Streit mit Laurel weil diese Oliver vor Gericht vertritt. Als er Oliver erneut mit einem Lügendetektor verhört erfährt er von der Folter auf der Insel und bricht das Verhör ab. Quentin besucht am Abend Olivers Gefängnis-Party um ihn im Auge zu behalten und rettet diesen auch als Malcolms Killer in Olivers Zimmer stürmte indem er diesen erschießt. Kurz darauf nimmt er Oliver die Fußfessel ab und erzählt das der Kapuzenmann (Diggle im Arrowkostüm) in der Stadt gesehen wurde. Er wird von Moira rausgeschmissen und geht in eine Bar um sich zu betrinken. Dort wird er spät Nachts von Laurel abgeholt und nach Hause gebracht.

In "Familienbande"

In "Die Gefährtin"

In "Vendetta"

In "Schwarze Pfeile" untersucht er den Mord an Adam Hunt. Er verdächtigt zunächst den Kapuzenmann. Oliver der dies mitbekommen hat schickt Quentin ein Handy um mit ihm zu kommunizieren. Quentin verweigert jedoch jede Zusammenarbeit und legt wieder auf. Als ihm der Fall entzogen wird kontaktiert er jedoch wehmütig Arrow um mit ihm zu kooperieren. Jedoch nur bis der Täter überführt ist und schickt Oliver einen von Malcolms Pfeilen. Später ist er zu sehen wie er, außerhalb des Lagerhauses in dem Malcolm Geiseln hällt, die Erstürmung des Gebäudes vorbereitet.

In "Brandwunden" überbringt er Joanna die Nachricht vom Tod ihres Bruders. Als Laurel ihn später bittet in der Sache zu ermitteln lehnt er ab da es Sache der Feuerwehr sei. Laurel stiehlt dabei das Arrowhandy. Als er es später wütend zurückverlangt erfährt er das Laurel Arrow von dem Fall erzählt hat. Am Ende versteckt er eine Wanze im Handy um Laurel zu überwachen sollte sie wieder mit Arrow in Kontakt treten.

In "Verdacht" ist Quentin nur kurz im Fernsehen zu sehen als er die Fragen der Reporter zu den Geldtransporterüberfällen abwimmelt.

In "Vertigo" wird er von seiner Tochter gebeten sich für Thea einzusetzten. Als Quentin ablehnt erwähnt Laurel das Thea im Grunde genauso wie Sara sei und bringt Quentin zum Nachdenken. Später kommt er mit McKenna, die im Vertigo-Fall mit ihm ermittelt, zu den Queens und konfrontiert Oliver mit seinem Treffen mit dem Grafen. Quentin droht ihm daraufhin und geht wieder. Er ist unter den Polizisten, die das Drogenlabor stürmen und verhaftet den Grafen.

In "Verrat" soll ihm der Fall des Kapuzenamannes entzogen werden weil die Bevölkerung anfängt diesem mehr zu vertrauen als der Polizei. Später mobilisiert er ein Sondereinsatzkomando um Laurels Treffen mit Arrow zu stürmen. Der Einsatz geht schief und Oliver entkommt. Laurel bricht mit ihm, weil sie entsetzt ist das ihr Vater sie so ausgenutzt hat. Dabei knallt sie ihm wütend das Arrowhandy auf den Tisch. Als er von Laurels Entführung durch Vanch erfährt kontaktiert er erneut Arrow und trifft sich mit ihm auf einem Dach. Er will seine Hilfe, sagt aber das er ihn später weiter jagen wird da er gegen alles stehe wofür der Kapuzemann steht. Er gibt ihm später Rückendeckung als sie die Villa von Vanch stürmen und können sie befreien. Dabei will Quentin Vanch erschießen, wird aber von Oliver aufgehalten. Als er später mit Laurel allein ist ist diese immernoch nicht bereit ihm zu verzeihen was Quentin sehr zusetzt.

In "Odyssee" erzählt er Oliver nach seinem Koma von den Ereignissen in Moiras Büro und geht wieder.

In "Kettenreaktion" verhört er Roy Harper nach dessen Verhaftung. Später platzt er in eine Unterhaltung zwischen Oliver und McKenna und bittet diese sich den Ermittlungen gegen den Kapuzenmann anzuschließen.

In "Demaskiert" erhällt Quentin einen Anruf von Oliver über das Arrowhandy und erfährt von dem geplanten Attentat. Quentin sagt das er ohne einen Namen nichts tun könne und legt auf. Später ruft Oliver erneut an um Quentin zu sagen das das Ziel Malcolm sei. Nach der Schießerrei verhörrt er Tommy und fragt warum er sich auf die improvisierte Bluttransfusion eingelassen hat. Er verdächtigt Tommy zu wissen wer dieser ist. Tommy, der gerade Olivers Geheimnis erfahren hatte, verneint.

In "Die Rächerin" trifft er sich mit Laurel in einem Diner und ist froh das sie nach Wochen der Funkstille wieder mit ihm Reden will. Als er erfährt das seine Exfrau Dinah mit ihm darüber sprechen will das Sara noch leben könnte ist er wütend das sie sich nach 3 Jahren ohne Kontakt auf diese Weise wieder bei ihm meldet und verlässt gekränkt das Lokal. Laurel bittet ihn später ihr wenigstens zuzuhören. Später Organisiert er einen fingierten Gefangenentransport um Helena Bertinelli zu schnappen. Beim Verhör fragt er sie nach der Identität des Kapuzenmannes. Helena ändert das Thema. Kurz darauf, als Helena von Oliver befreit wird, bekommt er eine Flecette mit einem Betäubungsmittel ins Gesicht woraufhin er einschläft. Am nächsten Tag trifft er seine Ex-Frau erneut und ist bereit ihr zuzuhören.

In "Richter und Henker" hilft er seiner Ex-Frau bei ihren Nachforschungen. Laurel wird wütend auf ihn weil sie dachter er würde ihr Helfen mit der Sache abzuschließen. Später kommt er mit Dinah ins Laurels Büro wo sie eine Frau treffen die ihrer Tochter nur ähnlich sieht. Später gesteht Dinah ihm und Laurel das sie damals Sara hat gehen lassen und sich für ihren Tod verantwortlich fühlt. Quentin versucht sie zu beruhigen.

In "Alte Feinde" kommt Quentin in den Club. Er verdächtigt Oliver und Tommy etwas mit Vertigo zu tun zu haben, da in der vergangenen Nacht eine Besucherin an den Folgen der Droge starb. Später besucht er mit seinem Partner die Anstalt in der der Graf einsitzt und sieht diesen nur wahrlos herumbrüllen. Später, nachdem der Graf angeblich geflohen ist, kommt er erneut in die Anstalt und befragt den behandelnden Arzt, Dr. Webb. Als die die Klinik verlassen erfährt er das Tommy einem Bauaufseher 10000 Dollar Schmiergeld gezahlt hat. Er konfrontiert Tommy vor Laurel mit seinen Vorwürfen und wird rausgeworfen. Als er den Club durchsuchen will wird er weggeschickt weil Tommy einen Durchsuchungsbefehl sehen will. Als er mit dem Durchsuchungsbefehl wieder kommt findet er nichts, weil Oliver vorsichtshalber die Arrowhöhle zum Lagerraum umfunktioniert hat. Später trifft er Laurel in einer Bar. Diese ist überrascht das es 'nur Cola' ist. Quentin sagt das die Frau das Vertigo von einem Kollegen erhielt und er sich bei Tommy entschuldigen will.

In "Der Auftragskiller" will Quentin Laurel einen Streifenwagen zur Verfügung stellen um sie zu schützen nachdem sie Tyler Moore bei sich aufgenommen hat. Später spricht er kurz mit Roy, der sein Funkgerrät klaut. Als Laurels Wohnung angegriffen wird ist sie nicht überzeugt davon das der Kapuzemann sie gerettet hat. Am gleichen Abend verhaftet er Roy, wegen des Diebstahls des Funkgerräts und führt ihn ins Leichenschauhaus wo er ihn ein Opfer des Bogenschützens zeigt um ihn von seiner Suche nach diesem abzubringen. Später befragt er Oliver nachdem der Killer in die Villa eindrang.

In "Das Verhör" untersucht er Malcolms Amoklauf bei Unidac Industries und will Stillschweigen bewahren damit keine Panik aufkommt, das ein zweiter Bogenschütze sein unwesen treibt. Eine Spur führt ihn zur Merlyn Global Group. Als er Tommy verhört hat und Laurel kommt fragt er nach dem Grund ihrer Trennung. Als er erfährt das es um Oliver ging sagt Quentin das dieser sich sehr verändert habe. Kurz darauf bittet er einen Kollegen die Computer der Firma zu hacken. Als er sich später mit seinen Kollegen über Malcolm Merlyn unterhällt wird er das erste mal auf Felicity aufmerksam.

In "In Trümmern" verhaftet Quentin Felicity um sie zu verhören. Als Oliver anruft un ihm von Malcolms Plan erzählt lässt er sie gehen. Er versucht seine Kollegen davon zu überzeugen die Glades zu evakuieren. Er gibt zu Kontakt zu Arrow zu haben und wird suspendiert. Er ruft später Oliver an und wird von Felicity zur Erdbebenmaschine geführt. Mit Felicitys Hilfe versucht er die Maschine zu deaktivieren. Als er glaubt es nicht zu schaffen ruft er Laurel an und sie sprechen sich aus. Laurel vergibt ihm alles und sie legen unter Tränen auf. Es gelingt ihm die Maschine letztendlich doch zu deaktivieren. Nach dem Erdbeben trifft er Laurel vor ihrer zerstörten Kanzleich und schließt sie glücklich in die Arme bevor das Gebäude einstürzt und Tommy begräbt.

Staffel Zwei

In "Feindliche Übernahme"

In ""

In "Der Puppenmacher"

Aussehen

Quentin ist in seinen jungen 50ern hat dunkles, ein wenig gräuliches und lichtes Haar. Außerdem hat er leichte Falten. Er ist 1,92 m groß und hat allgemein eine recht schlanke Figur. Er trägt hauptsächlich Anzüge, unter anderem aufgrund seines Jobs.

Persönlichkeit

Auftritte

Staffel Eins

Staffel Zwei

Trivia

Sein zweiter Vorname Larry ist eine Anspielung auf den DC-Comics Charakter Larry Lance, der ein Unterstützer von Black Canary ist.

Zitate

Lucas (zu Quentin): Scheint als hätte Queen die Wahrheit gesagt.
Quentin: Wäre das erste Mal.

- Die Rückkehr


Galerie

Siehe auch

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki