FANDOM


Billy Wintergreen war ein Agent vom ASIS (Australischer Geheimdienst) und der Partner von Slade Wilson. Außerdem war er der Patenonkel von dessen Sohn, Joe Wilson. Er war mit ihm wegen einer Mission auf Lian Yu um herauszufinden, wieso Edward Fyers an Yao Fei interessiert war.

Als er und Slade von Fyers gefasst wurden, gab Fyers ihnen die Wahl ob sie sich ihm Anschließen wollen oder sterben sollen. Billy zögerte keinen Augenblick und ist Fyers sofort gefolgt; Slade entschied sich dagegen und hielt sich fortwährend in einem Flugzeugwrack auf der Insel auf.

Billy Wintergreen und Slade Wilson trugen Masken, um ihre Identität zu verschleiern. Billy trug die Maske immer, also sah man nie sein Gesicht, Slade hatte sie kaum auf.

Billy Wintergreen taucht das erste mal auf als man sieht, wie er Oliver mit einem Schwert foltert, um den Aufenhaltsort von Yao Fei herauszufinden. Es zeigt sich, dass er ein sehr guter Kämpfer mit dem Schwert ist.

Er stirbt im Kampf gegen Slade Wilson, als er Oliver Queen hinrichten wollte und Slade Oliver rettete.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki