FANDOM


Arrow
Staffel 01, Episode 18
Arrow TV Series Episode Unfinished Business 001.jpg
Originaltitel Unfinished Business
Erstausstrahlung (US) 03.04.2013
Erstausstrahlung (DE) 20.01.2014
Regie Michael Offer
Drehbuch Bryan Q. Miller &

Lindsey Allen

Episodenliste
Vorherige
Richter und Henker
Nächste
Der Auftragskiller

Alte Feinde ist die neunzehnte Folge der ersten Staffel und die neunzehnte Folge von Arrow.

Inhalt

Oliver ist zufrieden. Sein neuer Nachtclub floriert und seine Arbeit als Arrow trägt Früchte. Als im Club jedoch eine Frau an den folgen einer Überdosis Vertigo stirbt macht sich Oliver auf die Suche nach dem Übeltäter. Detective Lance verdächtigt Tommy etwas mit der Sache zu tun zu haben, während Oliver glaubt das Der Graf dahinter steckt. Oliver macht sich an die Arbeit während er zeitgleich an Tommys Unschuld zweifelt. Tommy, der von Olivers fehlendem Vertrauen gekränkt ist, trifft eine verhängnisvolle Entscheidung.

Handlung

Im Verdant tanzt eine junge Frau. Sie ist offensichtlich betrunken und starrt beim tanzen ins leere. Wenig später tanzt sie auf der Starling Bridge weiter. Mehrere Autos können der Frau gerade noch ausweichen. Ein Auto erfasst sie jedoch und tötet sie.

Im Club kommt Oliver zu Tommy, der ihm sagt das sie schwarze Zahlen schreiben. Beide sind gut gelaunt bis Quentin in den Club kommt und sie nach der toten Frau fragt. Beide sind kurz geschockt das sie ein Gast war und Quentin zeigt ihnen einige Vertigo-Pillen die bei ihr gefunden wurden. Oliver sagt das Drogen in seinem Club verboten seien und beteuert das sie nichts mit der Sache zu tun haben. Quentin geht und sagt das sie unter Beobachtung stehen. Oliver will nach unten in die Arrowhöhle gehen während Tommy ihn fragt wie Der Graf noch aktiv sein kann nachdem Oliver ihn ausgeschaltet hat.

Quentin und sein Partner besuchen diesen in einer Psychiatrischen Anstalt. Während Quentin von Dr. Webb aufgeklärt wird, dass der Graf nur noch 'Wortsalat' redet, schleicht sich Oliver als Arrow in dessen Zelle und konfrontiert ihn. Der Graf, der scheinbar wirklich sehr geschädigt wurde, zeigt ihm ein selbstgemaltes Bild von Arrow und nennt ihn einen Albtraum. Als die Tür geöffnet wird verschwindet Oliver und Der Graf fängt an Olivers Spruch „Sie haben diese Stadt zu Grunde gerichtet“ zu schreien. Als Quentin das sieht ist er sich sicher das der Graf nichts mit der Sache zu tun haben kann.

In der Vergangenheit trainieren Slade und Shado im Versteck kämpfen. Slade ist begeistert von ihren Kampffähigkeiten. Shado erzählt das ihr Vater einen Sohn wollte und Slade meint das er einen bekommen hat. Oliver sitzt neben ihnen und spielt mit einem Bogen. Shado sagt Oliver solle vorsichtig sein damit er sich nicht selbst verletzt und fragt wie gut Oliver im kämpfen sei. Slade sagt er hätte beim trainieren nur mäßigen Erfolg gehabt vorauf Shado sagt das sie vielleicht mehr Glück hat.

In der Gegenwart sitzt John in seiner Wohnung auf der Couch als sein Neffe zu ihm kommt und ihn bittet ihn etwas vorzulesen. Carly kommt zu ihnen und schickt den Jungen ins Bett. Als sie mit John allein ist fragt sie ihn warum er so betrübt ist. John kann ihr nicht sagen warum. Er grübelt immer noch über Deadshot und die Tatsache das er noch am Leben ist und weiter mordet. Als Oliver anruft verabschiedet er sich.

In der Arrowhöhle kommt John zu Oliver. Oliver zeigt ihm einige Nachrichten über die neue Vertigo-Welle. Kurz darauf kommt Felicity zu ihnen und zeigt ihnen einen Beitrag der gerade gesendet wurde der berichtet das der Graf aus der Anstalt entkommen konnte. Oliver ist wütend und wirft aus Zorn einen Tisch um.

Quentin ist wieder in der Klinik und fragt Dr. Webb wie der Graf entkommen konnte. Dieser erklärt das der Graf ihn überwältigt hat und das er sich in ihm getäuscht habe. Da es wegen der Budgetkürzungen keine Überwachungskameras mehr gibt kann niemand sagen wo der Graf raus gekommen ist. Auf dem Weg zum Wagen erzählt Quentin von seinem Verdacht, Tommy könnte etwas mit den Drogenverkäufen zu tun haben. Sein Partner erzählt daraufhin das sie bei einer Überprüfung herausgefunden haben, das in den Finanzen des Clubs 10000 Dollar fehlen würden. Quentin wird misstrauisch.

Quentin besucht Laurel und Tommy in ihrem Apartment. Als Laurel ihn einlädt zum Essen zu bleiben erklärt er Tommy das er wisse das das Opfer ihm vor ihrem Tod eine SMS geschickt hat und fragt nach den fehlendem Geld in den Finanzen des Clubs. Laurel ist von den Anschuldigungen ihres Vaters gegenüber Tommy entsetzt und bittet ihn forsch zu gehen.

Währenddessen kauft John inkognito Drogen um mit Präpariertem Geld den Aufenthaltsort des Grafen herauszufinden. Felicity kann den Bereich bereits eingrenzen und Oliver macht sich auf den Weg. Als er weg ist bittet John Felicity ihm etwas über Deadshot zu recherchieren. Felicity gibt ihm daraufhin einen USB-Stick mit einigen Infos. John bittet sie noch Oliver nichts zu erzählen.

Zeitgleich will Quentin eine Durchsuchung im Club durchführen. Tommy bekennt sich erneut für nicht Schuldig und will Quentin loswerden. Dieser sagt das er herausgefunden hat das Tommy das Geld an einen korrupten Stadtbeamten gezahlt hat der für Bauangelegenheiten zuständig ist. Tommy verlangt einen Durchsuchungsbefehl und Quentin geht wieder.

Oliver wartet in einer Gasse neben seinem Motorrad auf weitere Infos. In einer Rückblende wird gezeigt wie Shado vor ihm eine Schüssel mit Wasser vorbereitet und ihm anweist das er mit der flachen Hand draufschlagen soll. Oliver ist wenig begeistert aber folgt ihren Anweisungen.

In der Gegenwart bekommt Oliver von Felicity die Koordinaten übermittelt. Auf einem Schrottplatz warten mehrere Obdachlose an einem Feuer als zwei Autos vorfahren. Einige Männer steigen aus und beginnen Drogen zu verkaufen. Der Chef der Bande wartet in einem der Autos und bietet einem Obdachlosen für ein Geldbündel ein Päckchen mit Vertigo-Pillen an. Als er das Päckchen überreichen will zerschießt Arrow das Päckchen und stürmt den Deal. Es kommt zur Schießerei. Der Chef der Bande kann entkommen währen Oliver mit einem Pfeil das andere Auto zum explodieren bringt.

Nach der Schießerei, ist einer der Männer ins städtische Aquarium gegangen. Als eine Frau sich bei einem Wachmann über ihn beschwert zückt er eine Waffe und nimmt Geiseln. Felicity hat alles über den Polizeifunk mitgehört und Oliver bereitet mit seinen Heilkräutern ein Gegenmittel vor das er dem Mann spritzen will. Als er sich auf den Weg macht bittet er sie zeitgleich, John Bescheid zu sagen damit er dort Rückendeckung hat.

Dieser ignoriert ihren Anruf und geht an einem Anleger zu einer Frau. Er gibt ihr den USB-Stick und bittet sie und ihre Organisation (A.R.G.U.S) nach Deadshot zu suchen. Sie ist überrascht darüber das er so viel herausfinden konnte und ist ihr dankbar für ihre Mithilfe.

Im Aquarium schießt Oliver dem Mann die Pistole aus der Hand. Als er durch die Wartungsräume flüchtet, schießt Oilver mit einem Pfeil ein Loch in ein Rohr um den Mann mit dem Wasser zu Boden zu werfen. Er stirbt jedoch noch bevor Oliver ihm die Spritze geben kann.

Im Club kommt Laurel zu Tommy und ist wütend das er sie versetzt hat. Tommy, der immer noch Probleme mit Olivers Alter Ego hat, will sich gerade entschuldigen als Quentin mit einem Durchsuchungsbefehl auftaucht. Laurel erklärt das er gültig ist und Quentin verlangt den Keller zu sehen. Oliver will ihn kurz aufhalten gibt jedoch nach und öffnet die Tür. Unten ist die Arrowhöhle verschwunden. Stattdessen ist der Raum voller Mobiliar und Getränkekisten. Tommy erklärt er hätte diesen Raum verschwiegen weil die Lüftung seit den 60ern nicht mehr überholt wurde und er Angst hatte das sie hätten nicht eröffnen können. Quentin verlässt gekränkt den Club.

Als die Polizisten weg sind geraten er und Oliver erneut in Streit wegen Olivers Tätigkeiten als Arrow. Oliver sagt das er misstrauisch wurde weil Tommy das Bestechungsgeld gezahlt hat. Tommy ist zutiefst gekränkt und geht. Zeitgleich kommt John zurück und es kommt ebenfalls zum Streit weil John nicht wie vereinbart ins Aquarium gekommen ist. John erklärt das er stattdessen nach Deadshot gesucht hat und erklärt ihm wieso. Die Situation zwischen den beiden bleibt gespannt.

In der Vergangenheit trainiert Oliver immer noch das Wasserschlagen während Shado vor ihm Yoga macht. Shado erzählt ihm das ihr Vater als Sündenbock auf die Insel geschickt wurde, da er General in der Befreiungsarmee war und diese ein Massaker durchgeführt hat und jemand die Verantwortung übernehmen musste. Oliver erklärt ihr das ihr Vater, trotz allem was auf der Insel passiert ist, ein guter Mensch geblieben ist. Shado ist froh und befiehlt Oliver weiterzumachen.

Wenig später kommt Felicity in die Arrowhöhle und ist überrascht über das Chaos. Oliver gibt ihr das Internetkabel und einen Tablet-PC damit sie weiter suchen kann und erzählt was los war. Während sie recherchiert findet sie heraus das der Mann im Aquarium und die Frau aus dem Club, beide das gleiche Medikament im Blut hatten und das dieses hauptsächlich in Psychiatrien zum Einsatz kommt. Oliver schlussfolgert daraus das der Graf die Klinik wahrscheinlich niemals verlassen hat und das der neue Drogenmixer ebenfalls dort sein muss.

Oliver begibt sich als Arrow zur Anstalt und findet den Grafen, gefesselt und an ein EEG angeschlossen in einem Kellerraum. Als er den Bogen senkt wird er von hinten von einem Mann bewusstlos geschlagen. Der Arzt, der sich als der neue Drogenhersteller entpuppt, zieht dem Bewusstlosen die Kapuze vom Kopf und sagt das Oliver nach all den Jahren auf der Insel verrückt geworden sein muss.

Oliver wacht gefesselt auf einer Liege auf. Dr. Webb erklärt das der Graf tatsächlich unzurechnungsfähig geworden ist und er nach einer Biopsie der Niere den Chemischen Code der Droge entschlüsselt und so, verstärkt, weiter produzieren konnte. Oliver soll nun eine hochkonzentrierte Form der Droge erhalten um so getötet zu werden. Während sein Handlanger Olivers Mund aufhält füllt Dr. Webb Oliver die Flüssigkeit in den Mund. Oliver kann mit allerletzter kraft einen Knopf auf seiner Fernbedienung drücken und so einen Explodierenden Pfeil aktivieren. Bei der Explosion werden alle zu Boden geworfen.

Oliver kann sich befreien. Als der Handlanger ihn angreifen will stürmt John in den Raum und kann ihn ausschalten. Oliver injiziert sich zeitgleich das Gegenmittel um die Droge wieder auszukotzen. Als er sich wieder erholt hat schnappt er sich seine Ausrüstung und verfolgt den Arzt. In einem Gang stellt er ihn. Dieser sagt das Oliver ihn unmöglich treffen kann, da die Droge ihn zu sehr schwächt. Oliver schießt mit drei Pfeilen von denen einer ihn tödlich trifft.

In der Vergangenheit kommt Slade mit einem gefangenen Vogel zurück ins Versteck. Als er sich über Shados Trainingsmethoden lustig macht, gibt diese Oliver einen Bogen. Oliver ist nach dem Training nun in der Lage den Bogen korrekt zu spannen. Slade ist positiv überrascht. Shado sagt Oliver, dass es nun an der Zeit ist das Oliver lernt damit zu schießen.

Oliver geht daraufhin zum Grafen um ihn mit einem Pfeil zu töten. Als er merkt das der Graf nur noch wirres Zeug redet und tatsächlich Krank ist verschont er ihn aus Mitleid und lässt ihn allein. Er geht daraufhin zu John und sie versöhnen sich wieder, da Oliver nun versteht wieso er so vernarrt in Deadshot ist.

Im Club geht Oliver zu Tommy und sagt ihm das sie nie wieder Probleme mit Vertigo haben werden. Tommy sagt das er nicht bereit ist Oliver bei seinem 'Feldzug' zu unterstützen weil, im Gegensatz zu Oliver ihm der Club etwas bedeutet. Daraufhin kündigt Tommy ihm die Freundschaft und seinen Job. Oliver bleibt allein und mitgenommen im Club.

Quentin sitzt in einer Bar und trinkt. Laurel kommt zu ihm und ist überrascht, dass es „nur Cola“ ist. Quentin sagt das die Frau das Vertigo von einem Kollegen erhielt und das er Tommy eine Entschuldigung schuldet.

Tommy geht später ins Büro seines Vaters und fragt, nachdem er eine Rede über Verantwortung gehalten hat, diesen nach einem Job in seinem Unternehmen. Malcolm ist froh und umarmt seinen Sohn.

In der Arrowhöhle kommt John zu Oliver. Oliver dankt John nochmals für die Unterstützung und eröffnet ihm das es nun ein Ziel mit höherer Priorität gebe: Deadshot. John ist froh und zusammen eröffnen sie die Jagt auf ihn.

Besetzung

Soundtrack

Trivia

Thea und Moira Queen kommen in dieser Episode nicht vor. Allerdings wird Theas Name mehrmals genannt, da Oliver den Graf schnappen will weil sie damals beinahe an Vertigo gestorben wäre.

Der Graf zitiert, als Oliver bei ihm ist, mehrere Sätze aus dem Film Vertigo von 1958.

Zitate

Galerie

Siehe auch

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki